Gesundheitsplan würde 22 Millionen US-Amerikaner die Versicherung kosten – Süddeutsche.de

Süddeutsche.de Gesundheitsplan würde 22 Millionen US-Amerikaner die Versicherung kostenSüddeutsche.deDas überparteiliche US-Haushaltsbüro hat seine Schätzung zu den Gesundheitsplänen der Republikaner im US-Senat vorgestellt. 49 Millionen US-Bürger wären demnach ab 2026 ohne Krankenversicherung. Demokraten fordern Anhänger und Betroffene …“Obamacare”-Ersatz: Trumps Reform kostet 22 Fortsetzung …

Donald Trumps Gesundheitsreform könnte 23 Millionen Bürgern Versicherung kosten – SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE Donald Trumps Gesundheitsreform könnte 23 Millionen Bürgern Versicherung kostenSPIEGEL ONLINEEine Berechnung des US-Kongresses bringt die umstrittene Reform des US-Gesundheitssystems weiter ins Wanken: Demnach könnten 23 Millionen Menschen ihre Krankenversicherung verlieren. Eine Frau demonstriert in Los Angeles für die Fortsetzung …

US-Regierung dementiert Deportationspläne – n-tv.de NACHRICHTEN

n-tv.de NACHRICHTEN US-Regierung dementiert Deportationsplänen-tv.de NACHRICHTENRund elf Millionen Menschen leben ohne gültige Papiere in den Vereinigten Staaten. Aufgrund verschärfter Abschiebungsregeln könnten die meisten von ihnen nun problemlos deportiert werden, doch die Trump-Administration wiegelt ab: Dafür fehlten “Zeit …Die Abschieberegeln bedeuten ständige Fortsetzung …

Mindestlohn: Vielen Minijobbern wird Mindestlohn vorenthalten – SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE Mindestlohn: Vielen Minijobbern wird Mindestlohn vorenthaltenSPIEGEL ONLINEKnapp die Hälfte der Minijobber in Deutschland soll 2015 nicht den vorgeschriebenen Mindestlohn erhalten haben. Das geht aus einer neuen Studie hervor. Möglicherweise sind Millionen Menschen betroffen. Reinigungskraft (Symbolbild). picture alliance / …Viele Fortsetzung …